Aktuelle Vermittlungstiere : Katzen

Fee und ihre beiden Geschwister

Die kleine Fee darf Mitte Dezember ausziehen. Die Kleinen sind dann 12 Wochen alt, entwurmt, entfloht, zwei mal geimpft und gechipt ­čśŐ

Schutzgeb├╝hr 85 Euro pro K├Ątzchen ­čśŐ

Fee (reserviert)

Merle (reserviert)

Bruno (, ein Mamas├Âhnchen ­čśé)

Flohra

Flohra, die „Bestie“, ist hochtragend und wird erst einmal in Sicherheit und W├Ąrme ihre Jungen zur Welt bringen und gro├čziehen d├╝rfen ­čÖé

(Flohra ist die ├Ąlteste und wildeste Katze vom Wildkatzennotfall, bei dem neun wilde Katzen das Grundst├╝ck verlassen m├╝ssen. Die F├Ąnger wussten nicht, dass man die Lebendfalle abdecken sollte. Flohra hatte massive Panik da drin und versuchte alles, um raus zu kommen. Dabei schlitzte sie sich ihr Maul auf ­čśö Deshalb bitte immer Lebendfallen abdecken!)